Sicht aus S und SW

Mellinger Übersichten > Sicht aus Süd und Südwest

Um 1938 Mellingen Dorf

1 altes Schützenhaus (1966 abgebrochen, heute (2019) Mehrfamilienhaus Zentralplatz 2
2 Kartonagenfabrik Rohr: heute Gewerbebau Zentralplatz 2a
3 Landwirtschaftsbetrieb Ingold: heute Mehrfamilienhaus Stetterstrasse 7
4 ?
5 Landwirtschaftsbetrieb Schibli: heute Kindergarten, Trottenstrasse 21
6 Wohnhaus Notar Wernli: heute Wohnhaus Höhenweg 16
7 Wyss-Huus: heute Mehrfamilienhaus Stetterstrasse 6
8 Landwirtschaftsbetrieb Josef Peterhans: heute Gebäude Stetterstrasse 11
9 Wohnhaus „Notter Roseli“: heute Mehrfamilienhaus Stetterstrasse 6
10 Wohnhaus Otto Hunziker (bis 1930 Trotte): heute Wohnhaus Rebweg 2

Mehr

Rechts der Kartonagefabrik das 1908 erbaute erste Transformatorenhaus des Elektrizitätswerks Mellingen, 1966 abgebrochen und gegen die Stetterstrasse hin verlegt.


Bild-Nr.: 01001
Bild: Fotoarchiv Mellingen
Text: Otto Müller / Rainer Stöckli
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1938

Um 1938 Mellingen Dorf

siehe Legende bei 01001


Bild-Nr.: 01001.1
Bild: Fotoarchiv Mellingen
Text: Otto Müller
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

1938

ca. 1939 Blick aus Richtung Büblikon

Datierung: Die beiden ca. 1939 erbauten sog. Franzettihäuser an der Gabelung Trottenstrasse / Höhenweg / Sonnenweg stehen schon.

Im Vordergrund die Gärten und das Sumpfgebiet Ägelmoos.


Bild-Nr.: 15046
Bild: Robert Höhener
Text: Rainer Stöckli
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1939

nach 1947 Mellingen von Büblikon aus

Die 1947 erbaute Garage von Louis Geissmann an der Bahnhofstrasse steht schon.
Der 1951 restaurierte Hexenturm trägt noch einen Zinnenkranz.

Postkarte


Bild-Nr.: 15150
Bild: Fotoarchiv Mellingen
Text: Fotoarchiv-Team
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1947

nach 1947 Blick aus Richtung Wohlenschwil

Postkarte aus der Zeit nach 1947
Zur Datierung: 1947 eröffnete Louis Geissmann die Reuss-Garage an der Bahnhofstrasse. Der Hexenturm hat noch einen Zinnenkranz. 1951 wurde das Kegeldach rekonstruiert.

Mitten im Bild das alte Feuerwehrlokal auf dem Lindenplatz.

Postkarte


Bild-Nr.: 15040
Bild: Fotoarchiv Mellingen
Text: Fotoarchiv-Team
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1947

ca. 1981 Blick von Wohlenschwil

1981 Beginn Überbauung zwischen Wohlenschwilerweg und Wallisstrasse


Bild-Nr.: 15250
Bild: Robert Höhener/Nüssli
Text: Fotoarchiv-Team
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1981

ca. 1981 Blick von Wohlenschwil

Zur Datierung s. Bild-Nr. 15250, wohl am gleichen Tag aufgenommen


Bild-Nr.: 15251
Bild: Robert Höhener/Nüssli
Text: Fotoarchiv-Team
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1981

ca 1981 Blick von Wohlenschwil

Zur Datierung s. Bild-Nr. 15250, wohl am gleichen Tag aufgenommen


Bild-Nr.: 15252
Bild: Robert Höhener/Nüssli
Text: Fotoarchiv-Team
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1981

1981 Blick von Wohlenschwil

Zur Datierung: s. Bild-Nr. 15250, wohl am gleichen Tag aufgenommen


Bild-Nr.: 15253
Bild: Robert Höhener/Nüssli
Text: Fotoarchiv-Team
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1981

1981 Blick von Wohlenschwil

Zur Datierung: s. Bild-Nr. 15250, wohl am gleichen Tag aufgenommen,


Bild-Nr.: 15254
Bild: Robert Höhener/Nüssli
Text: Fotoarchiv-Team
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1981

1981 Blick von Wohlenschwil

Zur Datierung: s. Bild-Nr. 15250, wohl am gleichen Tag aufgenommen


Bild-Nr.: 15256
Bild: Robert Höhener/Nüssli
Text: Fotoarchiv-Team
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1981

1981 Blick von Wohlenschwil

Zur Datierung: s. Bild-Nr. 15250


Bild-Nr.: 15258
Bild: Robert Höhener/Nüssli
Text: Fotoarchiv-Team
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1981

ca. 1981 aus Richtung Büblikon

Auf der rechten Seite sieht man die 1976 erbaute Schulanlage Kleine Kreuzzelg mit Schulhaus, Feuerwehrmagazin, Hallenbad und Einfachturnhalle. Im Hintergrund steht die Reformierte Kirche.
Auf der linken Seite entsteht das Einfamilienhausquartier mit Turn- und Sportweg.
Am linken Bildrand ist der Mellingerhof zu erkennen.


Bild-Nr.: 15259
Bild: Robert Höhener/Nüssli
Text: Fotoarchiv-Team
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1981

ca. 1981 Blick von Wohlenschwil

Im Hintergrund erkennt man die reformierte Kirche.
Im Vordergrund steht die Schulanlage Kleine Kreuzzelg, gebaut 1976: rechts das Hallenbad, links die Einfachturnhalle, hinter beiden das Schulhaus.
Auf der anderen Seite der Wallisstrasse entsteht das Einfamilienhausquartier mit Sportweg, Turnweg, Schul- und Badstrasse.


Bild-Nr.: 15260
Bild: Robert Höhener/Nüssli
Text: Madlen Zimmermann
Copyright: Fotoarchiv Mellingen

ca. 1981